TUSPO Holzhausen
TuSpo Holzhausen


Kategorie: Fussball, SG-BU

SG BU gegen SG Hohenahr am 2.9.2018


Auswärtsniederlage - SG Biskirchen/Ulmtal unterliegt der SG Hohenahr 6:1


SG BU gegen SG Hohenahr am 2.9.2018

SG BU gegen SG Hohenahr am 2.9.2018

SG BU gegen SG Hohenahr am 2.9.2018

SG BU gegen SG Hohenahr am 2.9.2018

SG BU gegen SG Hohenahr am 2.9.2018

Am Sonntag, den 2. September 2018, gastierten wir auf dem Kunstrasenplatz in Hohensolms bei der SG Hohenahr.

Die Gastgeber starteten etwas besser ins Spiel und kamen nach sieben Minuten zu ihrer ersten Chance. Wenig später kam es auch bei uns zu ersten Annährungen ans gegnerische Tor, in der 13. Minute kam Robin Diekmann nach einer Flanke von David Kaufmann zum Abschluss, verfehlte das Tor aber leider. Vier Minuten später folgte ein erneuter Torschuss von Robin Diekmann.

In der 20. Minute parierte unsere Nummer 1 Benjamin Menger stark, ehe Hohenahr nach einer Ecke doch 1:0 in Führung gehen konnte. Nur wenige Minuten später scheiterte Marcel Volk am Aluminium. Eine halbe Stunde war gespielt, als Benjamin Menger uns im Eins gegen Eins vor dem 2:0 bewahrte. Drei Minuten später gelang es den Hausherren nach unglücklichem Anspiel vom eigenen Mann im Strafraum dennoch, die Führung zu erhöhen.

Unsere Fehler bestrafte Hohenahr eiskalt und unsere wenigen Chancen konnten wir leider nicht verwerten. So ging es mit 2:0 in die Pause.


Bereits zwei Minuten nach Anpfiff der zweiten Halbzeit kam Christian Henniger zum Abschluss, leider ohne Erfolg. Einen weiteren Torschuss von Hohenahr parierte Benjamin Menger in der 50. Minute stark. Vier Minuten später trafen die Gastgeber zum 3:0. Nach einer schönen Vorlage von Lars Gerlach gelang es uns in der 59. Minute durch einen Treffer von Marcel Volk, den Rückstand zu verkürzen.

Drei Minuten danach gewann unser Tormann erneut das Eins zu Eins und hinderte Hohenahr vorerst daran, die Führung erneut auszubauen. Durch ein Freistoßtor gelang ihnen allerdings genau das in der 66. Minute. In der 69. Minute kam Robin Diekmann noch einmal zum Abschluss, ein weiterer Ehrentreffer blieb uns allerdings verwehrt.

Den Endstand von 6:1 konnte die SG Hohenahr durch einen Strafstoß in der 75. Minute und ein weiteres Tor fünf Minuten vor Schluss verbuchen.

Aufstellung:
Benjamin Menger, Marc Gombel, Ingo Buchmann, Steve Schöner (Patrick Wech 67'), Lars Gerlach (Nils Martin 80'), Luca Marius Auth (Ferdai Baysal 46'), Marcel Volk, Nicolai von Heynitz, David Kaufmann, Nils Martin (Christian Henniger 46'), Robin Christian Diekmann

Bank:
Nils Knapp, Patrick Wech, Steffen Cornelius, Ferdai Baysal, Christian Henniger

Tore:
1:0 (21'), 2:0 (31'), 3:0 (54'), 3:1 (59' Marcel Volk), 4:1 (66'), 5:1 (Elfmeter 75'), 6:1 (85')

(MKoch)
 



< Pokalaus für SGBU - Niederlage gegen die SG Niederbiel