TUSPO Holzhausen
TuSpo Holzhausen


Kategorie: Fussball

Heimspiel der SG Ulmtal II am 24. April 2018


Die Zweite Mannschaft der SGU war gegen SG Schwalbach II siegreich und ist seit fünf Spielen ungeschlagen.


Heimspiel der SG Ulmtal II

Am Dienstag, den 24. April 2018, spielte unsere SG Ulmtal II in Allendorf gegen die SG Schwalbach II.

Die Hausherren starteten gut in das Spiel und dominierten die erste Viertelstunde, konnten allerdings keine zwingende Chance erspielen. Danach wurde das Spiel zwar ausgeglichener, dennoch traf Robin Diekmann in der 27. Minute nach guter Vorarbeit von David Kaufmann leicht abgefälscht in die lange Ecke und brachte die SGU 1:0 in Führung.

Die zweite Halbzeit startete ausgeglichen. Durch ein unglückliches Eigentor von Julian Kunz nach einer Ecke von Schwalbach glichen die Gäste in der 49. Minute den Spielstand aus. Nur wenige Minuten später hatte David Kaufmann die Chance, die SG Ulmtal erneut in Führung zu bringen, jedoch ging der Ball weit übers Tor. Ein Freistoß in der 53. Minute ging an die Latte von Schwalbach. Beide Seiten spielten sehr stark und so hatte auch Schwalbach die ein oder andere gute Torchance, die Julian Kunz stark parierte. Nach einer hitzigen und umkämpften Schlussphase blieb es beim Spielstand von 1:1. Die SG Ulmtal II ist somit seit fünf Spielen ungeschlagen.

Aufstellung:
Julian Kunz, Omar Fawal, Kai Uwe Fritzjus, Tobias Fehling (Michael Kleinmichel 46‘), Louis Bördner, Robin Christian Diekmann, Max Sirvend (Andreas Schwontkowski 46‘), Jonas Koch, David Kaufmann, Nils Martin (Max Sirvend 73‘), Jonas Gleitsmann (Andreas Pfeiffer 30‘)

Bank:
Michael Kleinmichel, Andreas Schwontkowski, Florian Mundiens, Andreas Pfeiffer

Tore:
1:0 (27‘ Robin Christian Diekmann), 1:1 (49‘ Julian Kunz ET)

(MKoch)

 



< Heimspiel der SG Ulmtal am 22. April 2018