TUSPO Holzhausen
TuSpo Holzhausen


Kategorie: TuSpo

Der neue TuSpo Express 5/2018 ist Online


Aktuelles aus dem Vereinsgeschehen und zukünftige Veranstaltungen beim TuSpo Holzhausen


TuSpo Express 5/2018

Liebe Mitglieder des Turn- und Sportvereins Holzhausen,
liebe Leserinnen und Leser des TuSpo-Express,

 
wie erhofft, haben die Fußballer der neuen SG Biskirchen/Ulmtal einen tollen Start hingelegt und konnten sich mit beiden Mannschaften im ersten Tabellendrittel etablieren.

So kann es weitergehen, und ich freue mich, dass sich die Teams sehr gut verstehen und Spaß am Spiel haben.

Im Hintergrund sind wir natürlich auch auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung. Mit Michael "Bodo" Nagler als Spielausschuss der SpVgg Allendorf und Tobias Fehling haben wir bereits sehr gute Leute, dennoch stehen wir als TuSpo Holzhausen mit keinem Offiziellen da. Nachdem Florian Mundiens diese Ausgabe aufgeben musste, suchen wir weiter nach Mitgliedern, die sich dem Fußball verbunden fühlen und Verantwortung übernehmen möchten. Diese übernehmen zum großen Teil die Sportkameraden aus Biskirchen. Vielen Dank hierfür und man kann daran erkennen, wie wichtig der Zusammenschluss zur SG BISKIRCHEN/ULMTAL war.

Gleichfalls gilt dies für unseren Jugendfußball, der die Zukunft des Fußballs im Ulmtal darstellt. Auch hier möchte ich alle Mitglieder und Eltern mit ins Boot nehmen. Ein Verein lebt von der freiwilligen Arbeit mit Menschen; und wer einmal reingeschnuppert hat, kann die Freude der Verantwortlichen und der Jugendlichen am besten nachvollziehen. Unsere Trainer und der Vorstand freuen sich, von euch zu hören. Besonders möchte ich mich hier bei Björn und Petra und allen Trainern für Ihre Arbeit im Jugendbereich bedanken.

Die Gymnastik verlässt leider Katrin Funk. Vielen Dank für deine Arbeit. Den Kurs wird zukünftig Ann Kathrin Wahl übernehmen, die schon seit längerem als Übungsleiterin in der Gymnastikabteilung viele Kurse anbietet.

Nach einem heißen Sommer sind auch die AH und die Tennisabteilung wieder gut unterwegs. Hier gehen die Planungen auch schon für das nächste Jahr voran.

Regelmäßiges Training und natürlich das gemeinsame Beisammensein fördern das Vereinsleben und sind sehr wichtig für den Erhalt des Sportgeländes. Wir machen viel für das Dorf, von alt bis jung. Sprecht darüber und kommt einfach vorbei.

Unsere Kirmes ist dieses Jahr wieder sehr gut verlaufen, und wir können heute schon sagen, dass die 30. Zeltkirmes wieder im August 2019 stattfinden wird. Vielen Dank an die vielen Helfer beim Aufbau, Dienst und Abbau. Ohne eure ehrenamtliche Hilfe ist eine so große Veranstaltung nicht machbar.

Ein Verein, das seid Ihr. Ein Verein bewegt Holzhausen.
Euer
Christian Kreutzer
(1. Vorsitzender)
 



< Patrick Dross - Köln Marathon 2018