TUSPO Holzhausen
TuSpo Holzhausen


Kategorie: Fussball

Auswärtsspiel der SG Ulmtal am 9. Mai 2018


Niederlage für die erste Mannschaft der SG Ulmtal gegen Spartak Wetzlar mit 9:1


SG Ulmtal gegen Spartak Wetzlar am 9. Mai 2018

SG Ulmtal gegen Spartak Wetzlar am 9. Mai 2018

SG Ulmtal gegen Spartak Wetzlar am 9. Mai 2018

Am Mittwoch, den 9. Mai 2018, spielte unsere SG Ulmtal in Wetzlar gegen Spartak Wetzlar. Beide Mannschaften starteten gut ins Spiel, dennoch konnten die Gastgeber bereits nach vier Minuten in Führung gehen. Zwar antwortete die SGU mit einer gefährlichen Situation vor dem Tor von Spartak, trotzdem baute Spartak die Führung in der 13. Minute aus.

Nur zwei Minuten später konnte David Kaufmann auf 2:1 verkürzen und durch einige gute Paraden verhinderte Tormann Julian Kunz, dass Spartak die Führung ausbauen konnte. Die SGU hatte gute Torchancen durch Friedrich Felsinger  und Benedikt Hofmann und in der 30. Minute wurde ein Torschuss von Max Sirvend vom Torwart der Wetzlarer gehalten. Kurz vor der Halbzeitpause verhinderte Julian Kunz das 3:1.

Die ersten Minuten der zweiten Halbzeit verliefen ereignislos, schließlich schossen die Hausherren allerdings sieben Tore innerhalb von 20 Minuten und bauten ihre Führung auf 9:1 aus. Trotzdem hatte auch die SG Ulmtal noch Chancen, so wurden in der 78. Minute und 81. Minute Torschüsse von Friedrich Felsinger gehalten, kurz vor Abpfiff ging ein Freistoß von Mike Nagler an die Latte. Ein zweiter Ehrentreffer blieb der Mannschaft aber verwehrt.  

Aufstellung:
Julian Kunz, Paul Buchmann, Kai Uwe Fritzjus, Thorsten Hofmann, Max Sirvend, Felix Hinke, Mike Nagler, Friedrich Felsinger, Benedikt Hofmann, David Kaufmann, Robin Christian Diekmann

Bank:
Florian Mundiens

Tore:
1:0 (4'), 2:0 (13'), 2:1 (15' David Kaufmann), 3:1 (53'), 4:1 (56'), 5:1 (60'), 6:1 (61'), 7:1 (64'), 8:1 (70'), 9:1 (73' Foulelfmeter)

(MKoch)

 



< Heimspiel der SG Ulmtal am 6. Mai 2018